vorläufige Teilnehmerliste VM 2016

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Dienstag, den 06. Oktober 2015 um 11:11 Uhr) Geschrieben von: Administrator Samstag, den 26. September 2015 um 00:00 Uhr

Anbei findet ihr die vorläufige Teilnehmerliste unseres Vereinsturniers (Stand 6.10.2015, 13 Uhr) - weitere Anmeldungen sind herzlich willkommen! Besonders die Mitglieder unseres Vereins - gerne aber auch unserer Nachbarvereine - die sich noch nicht zu einer Teilnahme durchringen konnten, sind herzlich eingeladen sich beim Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anzumelden!

 

Nr. Name Verein DWZ
1 Heiko Marzahn Sfr. Erbach 1998
2 Ralf Kellerwessel SC Bad Soden 1915
3
Andreas Kuhn Sfr. Erbach 1912
4
Hendrik Aßmann Sfr. Erbach 1879
5
Sander Veenstra Sfr. Erbach 1857
6
Markus Pauly Sfr. Erbach 1854
7
Axel Herms Sfr. Erbach 1819
8
Martin Launert Sfr. Erbach 1764
9
Victor Lopez SC 1910 Höchst 1502
10
Ralph Barnewitz
Sfr. Erbach 1215
11
Konrad Walther
Sfr. Erbach ---
12


13


 

Ausschreibung Vereinsturnier 2015/2016

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Freitag, den 25. September 2015 um 15:20 Uhr) Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 03. September 2013 um 00:00 Uhr

Wer wird Erbacher Vereinsmeister 2016?


Einladung der Schachfreunde Erbach e.V. an alle interessierten Schachspieler zur

Offenen Vereinsmeisterschaft 2015/2016

 

Ort:

Altes Rathaus in Erbach
Markt 1, 65346 Eltville/Erbach

Turniermodus:

7 Runden Keizer-System (Rundenzahl abh. von Teilnehmerzahl)
Turnier wird DWZ ausgewertet.

Bedenkzeit:

Fischer-Modus: 100 Minuten plus 30 Sekunden je ausgeführten Zug für die gesamte Partie. Die Zeitgutschrift erfolgt vom ersten Zug an. Notationspflicht während der gesamten Partie.

Termine:

1. Runde: 9. Oktober 2015
2. Runde: 13. November 2015
3. Runde: 11. Dezember 2015
4. Runde: 22. Januar 2016
5. Runde: 12. Februar 2016
6. Runde: 11. März 2016
7. Runde: 22. April 2016   anschl. Siegerehrung

Nachspielen:

Entfällt! Bei Keizer-System-Turnieren spielen die Spieler, die anwesend sind. D. h. jeder anwesende Spieler spielt (Ausnahme: ungerade Teilnehmerzahl natürlich). Der entschuldigt abwesende Spieler erhält 2/3 seiner Rangwertzahl (RWZ).

Meldeschluss:

9. Oktober 2015, 19:00 Uhr - um Voranmeldung per Telefon oder e-mail wird gebeten

Beginn:

Die Runden beginnen pünktlich um 19.30 Uhr. Da jeweils direkt vor Spielbeginn  ausgelost werden muss, müssen die Spieler jedoch spätestens um 19:15 Uhr im Spiellokal sein.

Startgeld:

  • 5,- € Erwachsene
  • 3,- € Jugendliche

 

Preise:

  • 50,- € und Urkunde für den 1. Platz
  • 25,- € Jugendpreis bei mindestens drei jugendlichen Teilnehmern
  • Sonderpreis für den besten Hobby-Spieler

 

Informationen & Anmeldung:

Markus Pauly

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Ausschreibung-Vereinsmeisterschaft-2016.pdf)Ausschreibung Vereinsmeisterschaften 2015/2016Vereinsmeisterschaften nach KEIZER-System, DWZ ausgewertet437 Kb
Diese Datei herunterladen (Beschreibung KEIZER System.pdf)Beschreibung KEIZER System 1690 Kb
   

Saisoneröffnungsblitz

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Dienstag, den 30. November 1999 um 00:00 Uhr) Geschrieben von: Heiko Marzahn Donnerstag, den 17. September 2015 um 06:52 Uhr

Das Saisoneröffnungsblitz gewann Frank Schmidt (9,5) mit großem Abstand vor Andreas Kuhn (6,5).  Schon etwas abgeschlagen kamen Reinhard Elkmann und Heiko Marzahn auf Platz 3 vor drei weiteren Teilnehmern.

   

Schnellturnier August

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Dienstag, den 30. November 1999 um 00:00 Uhr) Geschrieben von: Heiko Marzahn Montag, den 24. August 2015 um 18:40 Uhr

Das letzte Blitzturnier am Erbacher Weinprobierstand kam so gut an, dass auch das Augustschnellturnier draußen ausgetragen wurde.  Bei gemäßigteren Temperaturen von knapp 30 Grad fanden diesmal deutlich mehr Weinfreunde als Schachfreunde den Weg zum Weinprobierstand.  Die 6, die kamen konnten mit etwas Glück einen Tisch ergattern und ein schönes Turnier spielen. Gewonnen hat Heiko Marzahn (5 Punkte) vor Markus Pauly (3,5 Punkte) und Reinhard Elkmann (3 Punkte). Auf den weiteren Plätzen folgten Ulrich Perll, Ralph Barnewitz und Christoph Leiter.

Nach dem Turnier wurde noch recht beschwingt bis 1:00 Uhr geblitzt. Die gute Beteiligung bis zum Rausschmiss spricht dafür im Sommer so oft wie möglich draußen zu spielen.  Wenn das Wetter mitspielt, wird nach den Ferien das Blitzturnier zur Saisoneröffnung auch am Weinprobierstand stattfinden.

   

2015 / 2016: Saisonvorschau aller Teams

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Freitag, den 25. September 2015 um 16:34 Uhr) Samstag, den 08. August 2015 um 18:56 Uhr

(07.08.15) Auch in der Spielzeit 2015/2016 werden die Schachfreunde Erbach wieder mit 3 Mannschaften an den Start gehen.

In der Landesklasse West tritt Erbach I an, das in dieser Saison mit Sander Veenstra einen niederländischen Neuzugang hat, aber ansonsten mit bewährten Spielern besetzt ist. Auch in diesem Jahr sollte ein Platz im oberen Mittelfeld erreicht werden, mit etwas Glück könnte auch der Aufstieg möglich sein...

Erneut in der Bezirks-Oberliga des Schachbezirks Rhein-Taunus geht Erbach II auf Punktejagd. Weder nach oben noch nach unten wird sich wohl etwas tun; dennoch ist die Saison sehr spannend, denn es gibt Neuzugänge im Team, die zeigen wollen und sollen, ob und wie sie das Team verstärken können.

Erbach III geht in der Bezirksklasse ins Rennen. Drei Nachwuchsspieler und eine neue Mannschaftsführerin wollen an die guten Leistungen der Vorjahre anknüpfen, wo es immer wieder zu positiven Überraschungen kam.

   

Seite 2 von 9

FUVIGLM09