Offene Schnellschach Vereinsmeisterschaften 2010/2011

PDFDruckenE-Mail

Termine: Von August 2010 bis April 2011 findet an jedem 3. Freitag im Monat ein Schnellschachturnier statt. In der Spielzeit 2010/2011 werden 9 Wertungsturniere gespielt.

Modus: 5 Runden CH-System; bei den gemeinsamen Turnieren mit dem Schachverein Geisenheim: 7 Runden CH-System. Bei weniger als 8 Teilnehmern spielt "Jeder gegen Jeden", ggf. wird dann die Bedenkzeit etwas verkürzt. Bei Punktgleichheit auf dem 1. Platz wird ein Stichkampf über drei Blitzpartien ausgetragen.

Bedenkzeit: 15 Minuten pro Spieler und Partie

Wertung: Bei jedem Turnier erhält der Erstplazierte 10 Wertungspunkte, der Zweite 7, der Dritte 5 und der Vierte 3. Alle anderen Teilnehmer erhalten einen Wertungspunkt. Sind mehrere Spieler Punkt- und Buchholzgleich und würden beispielsweise die Plätze 3 - 5 belegen, dann bekämen alle die 5 Punkte für Platz 3. Die Punkte für die Plätze 4 und 5 fallen in diesem Falle weg und werden nicht an andere spieler vergeben. Die sechs besten Ergebnisse eines Spielers werden in der Jahreswertung berücksichtigt.

Preis: Der Sieger der Jahreswertung erhält ein Essen.

FUVIGLM09