Hessische Mannschafts-Blitz-Meisterschaft

PDFDruckenE-Mail

Erbach spielt sich unter die TOP 25 !

(20.03.2016) Bei der Hessischen Mannschaftsmeisterschaft im Blitzen konnte Erbach einen schönen Erfolg erspielen. In der Besetzung Guntram Althoff, Hendrik Aßmann, Frank Schmidt und Heiko Marzahn konnten sie einigen favorisierte Teams ärgern und landete am Ende unter den ersten 25.

Mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung (alle Spieler holten zwischen 25 und 50 Prozent der möglichen Punkte) konnte das Team im gut 7-stündigen Blitzmarathon überzeugen.

Gleich zu Beginn verpasste unsere Vier eine Sensation gegen den mehrfachen Hessen-Champion Schöneck, als Althoff den nominal stärksten hessischen Blitzer Hagen Poetsch bezwang und  Frank am dritten Brett zu einer Punkteteilung kam, so dass es dann letztlich doch nur zu einer knappen 1,5:2,5 Niederlage reichte.

Ansonsten aber wurden viele Landesklassen- und auch Verbandsligateams bezwungen und mit 17:41 Punkten gab es ein respektables Ergebnis.

Die Einzelergebnisse waren wie folgt:

Brett 1 : Guntram mit  7,5 Punkten aus 29 Partien, Hendrik mit 10,5 /29, Frank mit 14/29 und Heiko 12,5/28.

FUVIGLM09