Gemeinsamer Spielabend mit dem Schachklub Geisenheim

PDFDruckenE-Mail

Die Erbacher haben sich sehr über den Besuch des Schachklubs Geisenheim gefreut. Für das erste gemeinsame Schnellturnier konnten beide Vereine ihre Mitglieder zahlreich aktivieren. Zumindest seit Turnierleitergedenken war das der bestbesuchte Spielabend bei uns.

Mit 18 Teilnehmern und Freibier kam ein quantitativ und qualitativ stark besetztes Schnellturnier zustande. Alle Teilnehmer  waren sich nach dem Turnier darüber einig, dass der gute Besuch und die gemischte Gegnerschaft eine echte Bereicherung war und das der nächste für den November geplante gemeinsame Spielabend in Geisenheim nicht der letzte bleiben wird.

Zwei Sektpreise wurden unter allen Teilnehmern verlost. Die durften Werner und Reinhard mit nach Hause nehmen.

Hier die Turnierdetails:

Platz Teilnehmer Punkte Buchholz
1 Marzahn, Heiko 5,5 21,0
2 Link, Michael 5 22,5
3 Böhnke, Marc 4 21,0
4 Tarcz, Dennis 4 16,5
5 Aßmann, Hendrik 3,5 24,0
6 Pauly, Markus 3,5 22,5
7 Jung, Gerhard 3,5 22,0
8 Daubitz, Werner 3,5 17,0
9 Elkmann, Reinhard 3 17,5
10 Poreba, Richard 3 17,0
11 Friedel, Stefan 3 16,0
12 Perll, Ulrich 2,5 16,5
13 Simon, Eric 2,5 16,0
14 Emrich, Ernst 2,5 15,0
15 Jacobs, Harry 2 18,5
16 Betanski, Franz 1 14,5
17 Poidinger, Michael 1 13,5
18 Sulger, Hugo 1 13,0
FUVIGLM09