Fabian Senft ist tot!

PDFDruckenE-Mail

Einige Jahre waren wir gemeinsam auf dem Weg, durften wir Fabians Weg begleiten - wir haben gemeinsam gespielt, verloren und gewonnen, uns über dumme Fehler geärgert, über Erfolge gefreut.

Vor wenigen Tagen erhielt ich die Nachricht, dass er 18-jährig in Wiesbaden niedergeschlagen wurde und kurz darauf verstarb.

Mir fehlen noch immer die Worte, dieses gemeine Verbrechen zu kommentieren - ich möchte meinem Gefühl von Trauer Ausdruck verleihen und allen Vereinsmitgliedern diese traurige Nachricht überbringen!

Für den Vorstand

Guntram Althoff

 

FUVIGLM09