Erbach II -Biebrich 5:3

Erbach II -Biebrich 5:3

PDFDruckenE-Mail

Die zweite Erbacher Mannschaft kam gegen Biebrich zu ihrem ersten Mannschaftsieg in dieser Saison und wahrte dadurch die Chance auf den Klassenerhalt. Nach vollen Punkten durch Aloys Jäckel, Richard Poreba und Axel Herms sowie ein Remis von Marc Böhnke schien schnell alles klar. Nach Niederlagen von Sven Kauzmann und Bernd Jung wurde es aber wieder spannend. Erst zur Zeitkontrolle konnte der Mannschaftssieg sichergestellt werden, als Reinhard Elkmanns Gegner die Bedenkzeit überschritt. Martin Launert gelang es abschließend, sein Turmendspiel mit Minusbauer remis zu halten.

FUVIGLM09