Verbandsliga Süd: Niederlage gegen Griesheim II

Verbandsliga Süd: Niederlage gegen Griesheim II

PDFDruckenE-Mail

Griesheim II - Erbach I 6,5-1,5 (8. Runde VL Süd)

Die höchste Saisonniederlage mussten die Schachfreunde bei der Reserve des Bundesligavereins Griesheim hinnehmen. Zwar war der Gegner deutlich überlegen, aber in einigen Partien (insbesondere von Gerhard Jung, Heiko Marzahn und Stefan Friedel) war durchaus mehr drin. Erfreulich waren das Remis von Marc Böhnke, der in dieser Saison seinen ersten Einsatz in der ersten Mannschaft hatte, und der Sieg von Janek Elkmann, der seinen Gegner mitten auf dem Brett "matt" setzen und so seine gute Saisonbilanz fortsetzen konnte. Am 8. Mai steht das letzte Saisonspiel an, in dem der Abstieg aus der Verbandsliga Süd aber nicht mehr verhindert werden kann.

H. Nothnagel - Gerhard Jung 1-0
Prenzler - Janek Elkmann 0-1
Hahn - Heiko Marzahn 1-0
M. Nothnagel - Eric Simon 1-0
Diaz - Hendrik Aßmann 1-0
Seipp - Stefan Friedel 1-0
Beck - Marc Böhnke  remis
Debartoli - Bernd Jung 1-0

Gegen Frankfurt West wollen die Erbacher Schachfreunde jedoch versuchen, einen versöhnlichen Saisonabschluß zu erzielen und sich mit einem Sieg aus der Verbndsliga zu verabschieden. Gegen Frankfurt West, die lediglich einen Platz vor Erbach rangieren, erscheint dies auch durchaus möglich.

FUVIGLM09