Hessischer Vizemeister in U 18

PDFDruckenE-Mail

Einen neuen großartigen Erfolg erzielte die Jugendmannschaft der Schachfreunde Erbach Ende November:

In der U 18 erreichte das Team ebenso wie der neue Meister 7:1 Punkte und verpasste nur aufgrund der schwächeren Zusatzwertung (ähnlich wie das Torverhältnis beim Fussball) den Meistertitel.

Herzlichen Glückwunsch Gerhard Jung, Janek Elkmann, Marc Böhnke und Sven Kauzmann zu diesem Vizetitel - selbst wenn Ihr eigentlich den Titel holen wolltet!

Nicht ganz so erfolgreich lief es für das gleichzeitig spielende U10-Team in der Besetzung Jannik Brogl-Majal, Phillip Siegel, Jakob Kuhn und Moritz Zitzow. Mit ausgeglichenem Punktekonto reichte es zum 9. Platz. Dennoch schlug sich das junge Team in seinem ersten Hessenturnier sehr ordentlich und zeigte, dass Erbach das beste Team der Region Wiesbaden stellt: Idstein, Wiesbaden und Geisenheim liessen die Vier locker hinter sich!

FUVIGLM09