Für die Freunde des königlichen Spiels bieten die Schachfreunde Erbach e.V. mit ihren unterschiedlichsten Turnier-Angeboten und Aktivitäten viele Möglichkeiten, die eigenen Fähigkeiten zu trainieren und anzuwenden. Bei uns finden Sie Spieler aller Spielstärken - vom Anfänger bis zum erfahrenen Mannschaftsspieler. Der Verein zählt derzeit knapp 30 aktive Mitglieder mit einer sehr gesunden und durchmischten Altersstruktur, so daß sich jede Altersgruppe bei uns wiederfindet und wohlfühlt.

 

Schachtreff am Eltviller Weinstand 2011

 
 Schachtreff am Eltviller Weinstand: Heiko und Markus in Aktion

 

Besonders erwähnenswert ist die intensive und konsequente Jugendarbeit des Vereins unter der Leitung von Jugendleiter Ralph Barnewitz. Aus den unterschiedlichen Schülerschachkursen konnten bereits viele talentierte Jungen und Mädchen für den Verein begeistert und gewonnen werden. Aber nicht nur Schüler und Jugendliche hat der Verein als neue Mitglieder gewinnen können, sondern auch "ausgewachsene" Vereinsspieler, die ihren Lebensmittelpunkt nach Eltville bzw. ins Rheingau und das nähere Umland verlegt haben und (wieder) Lust darauf haben, in den Ligabetrieb mehr oder weniger ambitioniert einzusteigen. Ein wenig mehr über unsere Mitglieder und deren Erfolge erfahren Sie hier >

Sportlich gehören die Schachfreunde Erbach bereits seit mehr als 10 Jahren zu den spielstärksten Vereinen im Schachbezirk Rhein-Taunus und waren bisher als feste Größe in der überregionalen Landesklasse West, der dritthöchsten hessischen Schachliga, gesetzt.

Die abgelaufene Spielzeit (Saision 2018/2019) war wohl die bislang sportlich erfolgreichste Saison mit dem Gewinn des "Doubles", also der Meisterschaft in der Landesklasse West des Hessischen Schachverbandes sowie dem Gewinn des Bezirkspokal für 4er-Mannschaften des Schachbezirk Rhein-Taunus. Dieser Erfolg wurde komplettiert durch das tolle Abschneiden unserer 2. Mannschaft als Vize-Meister in der Bezirksoberliga des Schachbezirks und dem Vordringen bis ins Achtelfinale des HSV 4er-Pokals, mit einem sehr unglücklichen Ausscheiden trotz eines Unentschiedens (ZweiZwei) gegen den SC Bad Soden.

Die neue Saison 2019/2020 steht also ganz im Zeichen neuer Herausforderungen, speziell in der Verbandsliga Süd. Dieser große sportliche Erfolg des Vereins basiert in erster Linie auf der konsequenten eigenen Jugendarbeit und dem "guten Betriebsklima" innerhalb des Vereins und den jeweiligen Mannschaften.

Den aktuellen Vorstand der Schachfreunde Erbach e.V. bilden Dr. Eric Simon (1. Vorsitzender) und Dr. Reinhard Elkmann (2. Vorsitzender), nebst Kassenwart Hendrik Assmann. Bei Fragen rund um den Verein steht Ihnen unter der Rubrik "Vorstand" ein bequemer und einfacher Weg zu einer ersten Kontaktaufnahme zur Verfügung. Sprechen Sie uns doch einfach an!